Fachbeitrag | Recht 20.07.2015

Wenn Verkehrsteilnehmer selbst Ordnungsamt spielen

So kann es kommen, wenn sich das Ordnungsamt in der Fläche selten macht:

Strafzettel

Seit Monaten stand jeden Werktag dieses Auto in einem absoluten Halteverbot, ohne dass dies dem Ordnungsamt aufgefallen war.

Das fiel natürlich anderen Verkehrsteilnehmern auf, die unweit hiervon in einer gebührenpflichtigen Zone parkten. Ein Verkehrsteilnehmer spielte dann eines Tages Ordnungsamt:

Auto_Falschparker
Bürger, die ihre Parkgebühren bezahlen, ärgern sich, wenn Falschparker ungestraft davon kommen.

 

Autor: Uwe Schmidt (Uwe Schmidt unterrichtete Ordnungsrecht, Verwaltungsrecht und Informationstechnik.)