Fachbeitrag | Beitrag aus „Das neue Mietrecht 2015“
16.03.2016

Nachrüstpflicht für Altbauten einhalten

Sinn und Zweck der Energieeinsparverordnung (EnEV)

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) gilt für fast alle Gebäude, die beheizt oder klimatisiert werden. Sie legt die Anforderungen an den Wärmedämmstandard und die Anlagentechnik fest. Die Vorgaben dienen einerseits dazu, ein behagliches Wohn- und Arbeitsumfeld zu schaffen, und andererseits, den Energieverbrauch des Gebäudes und damit die Energiekosten zu reduzieren. Aus Klimaschutzgründen schreibt sie auch eine sog. Primärenergiebilanz vor. Von Interesse ist nicht nur, wie viel Energie ins Haus geliefert wird, sondern auch, welcher Energieträger verwendet wird und welche Auswirkungen auf die Umwelt damit verbunden sind.

Einsparregeln für Bestandsimmobilien

Die bisherige Fassung der Energieeinsparverordnung vom 01.10.2009 (EnEV 2009) ist am 01.05.2014 durch die Neufassung der EnEV 2014 ersetzt worden (BGBl. 2013 I S. 3951), die die energetischen Anforderungen bei Neubauten erhöht. Für Bestandsimmobilien hat die Novellierung keine Verschärfung der Einsparregeln zur Folge. Auch Nachrüstpflichten sind nicht vorgesehen. Vielmehr richten sich die Pflichten bei Nachrüstung und Sanierung von Bestandsimmobilien weiterhin nach den Vorgaben der EnEV 2009.

Nachrüstung und Sanierung

Bei bestehenden Gebäuden, die den überwiegenden Anteil der Gebäude ausmachen und den bundesweiten Energiebedarf auf Jahrzehnte viel stärker bestimmen als der Neubau, gibt es einerseits einige Austausch- und Nachrüstungspflichten. Diese müssen grundsätzlich …

Autor: Manfred Leyendecker

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Das neue Mietrecht 2015“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Das neue Mietrecht 2015“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

  • Immobilienbranche |Immobilien bewerten und verwalten

    Das neue Miet­recht 2015

    Aktueller Praxisratgeber für Vermieter und Hausverwalter mit sofort einsetzbaren Mustervorlagen zur vorteilhaften Umsetzung sämtlicher Neuerungen

    € 187,00 Loseblattwerk mit CD-ROM
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen