Fachbeitrag | Beitrag aus „Das neue Mietrecht 2015“
16.03.2016

Enerieeinsparverordnung (ENEV) 2014 beachten

Energiepolitische Zielsetzung

Ein schlecht gedämmtes Haus belastet nicht nur die Geldbörse, sondern auch die Umwelt. Nach den ambitionierten Plänen der Bundesregierung soll die energetische Modernisierung des Gebäudebestands bis 2050 abgeschlossen sein. Vorrangiges Ziel ist die Klimaneutralität aller Gebäude. Dies bedeutet, dass sie dann faktisch keine fossile Energie mehr verbrauchen dürfen. In diesem Rahmen und unter Beachtung des gesetzlichen Grundsatzes der wirtschaftlichen Vertretbarkeit soll auch die Energieeinsparverordnung (EnEV) dazu beitragen, dass diese Zielsetzung realisiert werden und die Energiewende gelingen kann.

Novellierung

Am 16.10.2013 hat die Bundesregierung die Novelle zur Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) mit den vom Bundesrat vorgesehenen Änderungen beschlossen. Sie hat damit neue Standards zum Energiesparen gesetzt. Wer ab 2016 ein Haus bauen will, hat einiges zu beachten. Der Bundesrat hatte am 11.10.2013 der Vorlage der Bundesregierung weitgehend zugestimmt. Nach Auffassung der Bundesregierung handelt es sich um eine „Novelle mit Augenmaß im Rahmen der wirtschaftlichen Vertretbarkeit. Eigentümern, Wirtschaft und Mietern werden keine untragbaren neuen Lasten aufgebürdet“.

Die neue EnEV 2014 gilt für alle Gebäude, die beheizt oder klimatisiert werden. Sie legt die Anforderungen an den Wärmedämmstandard und die Anlagetechnik fest. Als Bezugsgröße dient die Primärenergiebilanz. Diese wird in einem komplizierten Verfahren aus verschiedenen Faktoren …

Autor: Manfred Leyendecker

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Das neue Mietrecht 2015“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Das neue Mietrecht 2015“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

  • Immobilienbranche |Immobilien bewerten und verwalten

    Das neue Miet­recht 2015

    Aktueller Praxisratgeber für Vermieter und Hausverwalter mit sofort einsetzbaren Mustervorlagen zur vorteilhaften Umsetzung sämtlicher Neuerungen

    € 187,00 Loseblattwerk mit CD-ROM
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen