Fachbeitrag | Beitrag aus „Das neue Mietrecht 2015“
16.03.2016

Altersgerechten Umbau als Modernisierungsmaßnahme ausüben

Bedeutung des demografischen Wandels

Die stetige und nachhaltige Vergreisung Deutschlands ist unübersehbar. Nach aktuellen Erhebungen des Statistischen Bundesamts leben zurzeit in Deutschland etwa 16 Millionen Menschen, die älter als 65 Jahre sind. Das sind 20 % der Bevölkerung. Davon sind mindestens 4 Millionen Menschen 80 Jahre alt. Ernst zu nehmende Studien gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2030 jeder vierte Deutsche älter als 65 Jahre sein und sich die Zahl der über 80-Jährigen auf gut 10 Millionen erhöhen wird.

Dieser demografische Wandel wirkt sich nicht nur auf die Gesellschaftsstruktur aus, sondern hat vor allem Folgen für die Situation auf dem Wohnungsmarkt. Von der alternden Bevölkerung wird in den nächsten Jahrzehnten ein beträchtlicher Nachfrageimpuls für barrierearme Wohnungen ausgehen. Um den Bedarf zu decken, wird in erster Linie der Wohnungsbestand ausgebaut werden müssen, weil der Wohnungsneubau das gesamte Angebot nur sehr langsam verändert. Bisher gelten nur etwa 1 bis 2 % des gesamten Wohnungsbestands oder 0,5 Millionen Wohnungen als fürs Wohnen im Alter geeignet. Experten schätzen den gegenwärtigen Bedarf an altengerechten Wohnungen auf 2,5 Millionen. Hierfür sind fast 40 Milliarden Euro zu veranschlagen.

Der Masse der Senioren stehen ausreichende Finanzmittel für die Unterbringung in einem Altenheim oder in einer betreuten Wohnform nicht zur Verfügung. Ihnen droht der soziale Wohnabstieg. Dies unterstreicht den Wunsch der meisten älteren Menschen, so lange …

Autor: Manfred Leyendecker

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Das neue Mietrecht 2015“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Das neue Mietrecht 2015“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

  • Immobilienbranche |Immobilien bewerten und verwalten

    Das neue Miet­recht 2015

    Aktueller Praxisratgeber für Vermieter und Hausverwalter mit sofort einsetzbaren Mustervorlagen zur vorteilhaften Umsetzung sämtlicher Neuerungen

    € 187,00 Loseblattwerk mit CD-ROM
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen