11.09.2017

Wie Handwerker mühelos entscheidende Baustellenbeweise erbringen

Alltag im Bauhandwerk: Bauherr, Architekt und Regeln der Technik machen oft widersprüchliche Vorgaben. Umso wichtiger, dass dann besondere Absprachen dokumentiert werden! Sonst kann es zu Streit bei der Zahlung kommen.

Wie Handwerker mühelos entscheidende Baustellenbeweise erbringen

Vorsicht vor Zahlungsausfällen: So erbringen Sie entscheidene Baustellenbeweise

Jetzt ist Schluss mit unsortierten Baustellenbeweise! Die Software Baudokumentation smart & easy ordnet Ihre Beweise und Fotos – und verbindet Baustelle und Büro auf geniale Art. Sie brauchen in der Smartphone-App  nur wenige Eingaben machen: Ort, Zeit und Wetter werden von selbst gezogen. Anwesenden Personen übernehmen Sie schnell aus Ihren Telefonkontakten  Und der Clou: Sprachnotizen werden automatisch in Text umgewandelt! Störungen und Bedenken melden Sie direkt von der Baustelle aus – auch der Emailversand wird als Beweis festgehalten.

So geht professionelle Baustellendokumentation

Die Smartphone-App schickt dann die ganze Projektdokumentation ins Büro – wo Sie alle Daten übersichtlich geordnet wiederfinden. Am PC sehen Sie sofort jeden Baustellen-Tag im Überblick – und finden Baustellenbeweise auch nach Jahren wieder! Auf Knopfdruck gibt die Software professionelle Bautagesberichte mit Ihrem Firmenlogo aus. So klappt die Baustellendokumentation mühelos.

Autor: WEKA-BAU Redaktion