Fachbeitrag | Beitrag aus „VOB Kommentare & Musterbriefe für Handwerker und Bauunternehmer“
10.06.2016

Anordnung des Auftraggebers

3372 VOB

Vorschriften

  • § 1 Abs. 3 und Abs. 4 VOB/B

  • § 2 Abs. 5 und Abs. 6 VOB/B

Erste Voraussetzung für einen Nachtrag im Fall von Änderungs- oder Zusatzwünschen ist, dass der Auftraggeber die Leistungen wirksam angeordnet hat.

1. Wesen der Anordnung

Eine Anordnung liegt vor, wenn der Auftraggeber den Auftragnehmer aufgefordert bzw. veranlasst hat, eine Bauleistung auszuführen. Keine Anordnung liegt vor, wenn der Auftraggeber nur unverbindliche Überlegungen oder reine Gedankenspiele äußert.

Einseitige Aufforderung zur Leistungserbringung

Entscheidendes Merkmal einer Anordnung ist, dass der Auftraggeber deren Erfüllung fordert bzw. erkennbar erwartet. Es muss also offenbar sein, dass der Auftraggeber die Ausführung auch wirklich wünscht und nicht nur erwägt.

Beispiel

  • Äußert der Auftraggeber, dass er sich „vorstellen“ könnte, bestimmte Arbeiten ausführen zu lassen, so ist das keine Anordnung. Überreicht der Auftraggeber dem Auftragnehmer dagegen einen geänderten Plan mit der Aufforderung, danach zu bauen, so liegt darin eine Anordnung.

Eine Anordnung liegt auch vor, wenn der Auftragnehmer bestimmte Arbeiten vorschlägt und der Auftraggeber der Ausführung zustimmt. Von wem die ursprüngliche Initiative ausging, ist also nicht entscheidend. Entscheidend ist, dass letztlich (auch) der Auftraggeber die Ausführung wollte.

Eine Anordnung ist kein Auftrag

Die Anordnung beinhaltet nur die einseitige Aufforderung des Auftraggebers, eine bestimmte Bauleistung zu erbringen. Über die Vergütungspflicht …

Autor: Markus Fiedler 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „VOB Kommentare & Musterbriefe für Handwerker und Bauunternehmer“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „VOB Kommentare & Musterbriefe für Handwerker und Bauunternehmer“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„VOB Kommentare & Musterbriefe für Handwerker und Bauunternehmer“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen