02.07.2021

BAG aktualisiert Ausnahmen aufgrund von COVID-19

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat die Übersicht zu den straßengüterverkehrsrechtlichen Ausnahmeregelungen aufgrund von COVID-19 aktualisiert.

LKW Transport Gefahrgut

In dem 14-seitigen PDF-Dokument mit Stand 10.05.2021 werden die Ausnahmen zu den Bereichen

  • Fahrpersonalrecht,
  • Güterkraftverkehrsrecht,
  • Berufskraftfahrerqualifikationsrecht,
  • Straßenverkehrsrecht – Sonn- und Feiertagsfahrverbote,
  • Gefahrgutrecht und
  • Abfallrecht

unter anderem in tabellarischer Form in Stichworten aufgezählt. Änderungen (darunter Frist- und Gültigkeitsverlängerungen) sind gelb markiert.

Gegenüber der vorherigen Version der Übersicht mit Datum 26.04.2021 werden in erster Linie Änderungen genannt, die das Berufskraftfahrerqualifikationsrecht betreffen.

Das BAG weist darauf hin, dass die Übersicht amtliche Bekanntmachungen nicht ersetzt und lediglich als Information zum jeweiligen Stand gedacht ist. Den Betroffenen wird empfohlen, sich auf der Webseite des BAG über aktualisierte Fassungen zu informieren.

 

Autor: Uta Fuchs