News | Recht
29.06.2015

ADR 2015 ab 1. Juli verbindlich

Am 30. Juni 2015 läuft die Übergangsfrist ab, innerhalb der noch die bisherigen Vorschriften von 2013 angewendet werden dürfen. Ab 1. Juli ist das ADR 2015 verbindlich.

Der ADR 2015 ist ab 1. Juli 2015 verbindlich.Bild: © cacaroot/​iStock/​Thinkstock

Das ADR (Accord européen relatif au transport international des marchandises Dangereuses par Route), zu deutsch: Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, regelt den Gefahrguttransport auf der Straße in den Staaten, die dieses Übereinkommen akzeptiert haben. Zurzeit sind dies 48 Staaten.

Diese Vorschriften werden im 2-Jahres-Rhythmus überarbeitet. Die letzte Änderung ist zum 1. Januar 2015 in Kraft getreten. Es gibt eine Übergangsfrist bis 30. Juni 2015, innerhalb der noch die bisherigen Vorschriften von 2013 angewendet werden dürfen. Danach ist das ADR 2015 verbindlich.

Autor: WEKA Redaktion 

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen