Fachbeitrag | Beitrag aus „Messkonzepte“
29.07.2016

Modbus-Versionen

Der Modbus basiert auf einer Master-Slave-Kommunikation und ist ein serielles Datenprotokoll. Man unterscheidet drei grundsätzliche Arten von Modbus: den Modbus ASCII, den Modbus RTU und den Modbus TCP. Die jeweils nachgestellte Bezeichnung weist auf den übertragenen Code hin. Demnach greift Modbus RTU auf eine binäre Kommunikation zurück, und Modbus TCP auf eine TCP/IP-Kommunikation.HMS, www.anybus.de, 2009 Im Folgenden werden wir Modbus und die zwei Versionen Modbus RTU und TCP genauer betrachten.

Modbus

Das Modbus-Protokoll wurde ursprünglich von der Firma Modicon (heute: „Schneider Electric“) für den Datenverkehr mit ihren Controllern entwickelt. Daten wurden in Form von 16-Bit-Registern (Integer-Format) oder als Status-Informationen in Form von Datenbytes übertragen. Im Lauf der Zeit wurde das Protokoll erweitert und auch von anderen Herstellern für ihre Geräte übernommen. Neue Datentypen wurden hinzugefügt, insbesondere um mehr Auflösung für die übertragenen Werte zu erhalten. Das Protokoll wurde für neue Übertragungsmedien adaptiert, Dialekte wie Modbus Plus oder Modbus TCP entstanden. Der grundsätzliche Aufbau des Datenbereichs und die Adressierungsmechanismen wurden dabei aber aus Kompatibilitätsgründen immer beibehalten.

Das Modbus-Protokoll ist ein Single-Master-Protokoll. Dieser Master steuert die gesamte Übertragung und überwacht eventuell auftretende Timeouts (keine Antwort vom adressierten Gerät). Bei einem Übertragungsfehler wird keine Quittierung an den Master gesendet …

Autoren: Matthias Lisson, Prof. Dr. Stephan Ruhl, Jörg Fehling 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Messkonzepte“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Messkonzepte“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Messkonzepte“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Energie |Energieberatung

    Erstbe­ra­tung Energie

    Die "Erstberatung Energie" von WEKA MEDIA ist der erste Schritt für ein erfolgreiches und nachhaltiges Energiemanagement im Unternehmen.

    € 1.600,00 Sonstiges
    zzgl. MwSt.
  • Energie |Energie-Schulung

    Schu­lungs­pa­ket Energie

    Das "Schulungspaket Energie" von WEKA MEDIA ist das erste PPT-Schulungsprodukt zur Vermittlung von Basiswissen zum Thema betrieblicher ...

    € 269,00 Produktart: 403
    zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.