Fachbeitrag | Beitrag aus „Energiemanagement“
18.12.2015

Industrieöfen

© suphakit73 /​ Thinkstock

Angesichts der anspruchsvollen CO2-Minderungsziele der Europäischen Union und der unmittelbar steigenden Energiekosten liegt es auf der Hand, dass eine der wesentlichsten Herausforderungen der Energieeinsatz bei gleichzeitiger Reduzierung der Emissionen darstellt. Gesetzliche Vorgaben wie das Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) fordern die Branche auf, Industrieöfen so zu bauen und zu betreiben, dass Energie sparsam und effizient genutzt wird.

1 Aufgabe der Zukunft

Laut Umweltbundesamt (UBA) gehen fast 40 % des industriellen Energieverbrauchs in Deutschland auf Industrieöfen zurück, die teils mit hohen Temperaturen über 600 °C arbeiten. Zur Wärmebehandlung sowie zum Brennen, Schmelzen, Sintern und Kalzinieren werden Industrieöfen benötigt, die bei hohen Temperaturen beispielsweise Guss- und Verformungsverfahren, die Herstellung von Spezialstählen und warmfesten Legierungen ermöglichen.

Die Prozesswärme stellt in der Regel den größten Anteil in der gesamten Prozesskette zur industriellen Fertigung von Halbzeugen und Komponenten unterschiedlichster Materialien. Insbesondere nach einem ersten Warmumformungsschritt wird die Prozesswärme bei Metallen auch in darauffolgenden ein- oder mehrstufigen Wärmebehandlungsverfahren dringend benötigt. Nur mit deren Hilfe wird es möglich, die Materialien durch ihre mechanischen und physikalischen Eigenschaften auf nachfolgende Prozesse vorzubereiten. Die dazu nötigen Industrieofenanlagen werden zu einem überwiegenden Teil mit fossilen …

Autor: Ernst Schneider

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Energiemanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Energiemanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Energiemanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Energie |Energieaudit

    Energieau­dit nach DIN EN 16247

    Der Leitfaden "Energieaudit nach DIN EN 16247" von WEKA MEDIA unterstützt Sie dabei, alle Anforderungen des EDL-G zu verstehen und erfolgreich ...

    € 248,00 CD-ROM Version
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.
  • Energie |Energiemanagement

    Messkon­zepte

    So erfüllen Sie alle rechtlichen Anforderungen zur Einführung von intelligenten Messsystemen und senken Ihre Energiekosten nachhaltig.

    € 269,00 CD-ROM Version
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.