Fachbeitrag | Beitrag aus „Energiemanagement“
18.12.2015

Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik

© suphakit73 /​ Thinkstock

Bei der Planung im Bereich der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik (HKL-Technik) ist es wichtig, die klimatischen Gegebenheiten und deren Veränderungen oder Auswirkungen auf den Heiz- und Kühlenergiebedarf von Wohn- und Gewerbegebäuden zu berücksichtigen und ggf. zu kompensieren, um ein bestimmtes Raumklima schaffen zu können.

Autor: Oliver Rausch

Die äußeren Wettereinflüsse und klimatischen Bedingungen wirken sich auf die Verhältnisse in Gebäuden aus und haben der Stärke des Einflusses nach einen hohen Energieaufwand zur Folge. Sie beeinflussen die Dimensionierung von Heizungs- Klima-(Kälte-) und Lüftungsanlagen und ermöglichen bei entsprechender Berücksichtigung einen kontrollierten und geringeren Primärenergieverbrauch. Nachfolgend werden verschiedenste Komponenten dieser Anlagentechnik und deren Einsparpotenziale beschrieben.

Festzuhalten ist, dass neben den Nutzungsbedingungen und bauphysikalischen Gegebenheiten der Gebäude das Klima, also die klimatischen Bedingungen wie Außentemperatur, Wind oder Sonneneinstrahlung, mit die größte Rolle spielt. Sofern durch bauliche Maßnahmen nicht gegengesteuert wird, daher richtet sich der Energieverbrauch eines Gebäudes bislang stark nach den Jahreszeiten und ihren klimatischen Elementen. Durch den Klimawandel sowie bauliche und anlagentechnische Maßnahmen treten diese „äußeren“ Bedingungen immer weiter in den Hintergrund, sodass sich ein Gebäudeklima komplett verschieden zum Wetterklima darstellen lässt. Gerade der Klimawandel macht den …

Autoren: Oliver Rausch , überarbeitet von Bernd Maur

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Energiemanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Energiemanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Energiemanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Energie |Energie-Schulung

    Schu­lungs­pa­ket Energie

    Das "Schulungspaket Energie" von WEKA MEDIA ist das erste PPT-Schulungsprodukt zur Vermittlung von Basiswissen zum Thema betrieblicher ...

    € 37,08 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 445,00 zzgl. MwSt.
  • Energie |Energierecht

    Energie­recht

    Das Produkt "Energierecht" von WEKA MEDIA bietet aktuelle und praxisnahe Aufbereitung von Energiegesetzen für zeitsparendes und unkompliziertes ...

    € 42,92 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 515,00 zzgl. MwSt.