Fachbeitrag | Beitrag aus „Energiemanagement“
18.12.2015

ERP-Umwelt- und Energiesparprogramm

© suphakit73 /​ Thinkstock

Das „European Recovery Program“ (ERP) war ursprünglich ein Bündel von Maßnahmen, das zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg durch die Vereinigten Staaten von Amerika im Rahmen des Marshallplans ergriffen wurde.

Insgesamt wurden 13 Mrd. US-Dollar zur Finanzierung von Lieferungen aus den USA nach Europa bereitgestellt. Diejenigen Beiträge, die von der Bundesrepublik Deutschland nicht zurückgezahlt wurden, sind in das ERP-Sondervermögen eingestellt worden.

Heute verbindet sich mit dem Begriff „ERP-Programm“ allgemein ein umfangreiches Finanzierungsprogramm, das unter bestimmten Bedingungen öffentlich zinssubventionierte Förderkredite und Beteiligungen aus dem ERP-Sondervermögen bereitstellt.

Gefördert werden im Programmteil A allgemeine Umweltschutzmaßnahmen und im Programmteil B Energieeffizienzmaßnahmen von KMU (im Rahmen der KMU-Richtlinien).

Antragsberechtigte

  • in- und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft

  • Freiberufler

  • KMU (werden besonders gefördert)

  • Kooperations- und Betreibermodelle zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben (Public-Private-Partnership-Modelle)

Hinweis: Sanierungsfälle und Unternehmen in Schwierigkeiten im Sinne der EU-Kommission sowie Vorhaben zur Herstellung, ggf. Verarbeitung und/oder Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse der Forst- und Fischereiwirtschaft sind hiervon ausgeschlossen.

Im Programmteil B sind ausschließlich KMU gemäß Definition der EU antragsberechtigt.

Förderungsfähige Vorhaben und Projekte

Autor: Sascha Gödecke

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Energiemanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Energiemanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Energiemanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Energie |Energierecht

    Vor­schrif­tendi­enst Energie­recht

    Der "Vorschriftendienst Energierecht" von WEKA MEDIA gewährleistet Ihnen eine komplette Vorschriftenüberwachung und Dokumentation des ...

    € 28,75 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 345,00 zzgl. MwSt.
  • Energie |Energie-Schulung

    Schu­lungs­pa­ket Energie

    Das "Schulungspaket Energie" von WEKA MEDIA ist das erste PPT-Schulungsprodukt zur Vermittlung von Basiswissen zum Thema betrieblicher ...

    € 269,00 Produktart: 403
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.