Fachbeitrag | Beitrag aus „Energiemanagement“
18.12.2015

Contracting

© suphakit73 /​ Thinkstock

Kleinere und vor allem energieintensive Unternehmen kümmern sich häufig selbst um die Bereitstellung von Energiedienstleistungen wie Prozesswärme, Heizungswärme, Licht etc. Doch ist die Frage zu stellen, ob Sie durch die eigene Leistung die angesprochenen Energiedienstleistungen auch zu den geringstmöglichen Kosten erbringen.

Autorin: Susanne Regen, überarbeitet: Bernd Maur

Einleitende Informationen – Grundlagen

Unter einem Contracting versteht man die Übertragung von Aufgaben der Energiebereitstellung und Energielieferung auf ein darauf spezialisiertes Unternehmen. Dieses handelt im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, was bei einer späteren steuerlichen Bewertung unbedingt zu berücksichtigen ist.

Die entsprechenden Begriffe sowie auch die einzelnen Contracting-Formen sind in der DIN 8930-5 beschrieben. Demzufolge unterscheidet man zwischen

  • Contractor bzw. Contracting-Geber und

  • Contracting-Nehmer.

Der Contractor ist dabei das Unternehmen, das eigenständig und gewerblich Contracting-Projekte durchführt. Der Contracting-Nehmer dagegen ist nichts weiter als der Auftraggeber für die Contracting-Leistungen.

Entsprechend der DIN 8930-5 werden folgende Formen des Contractings unterschieden:

Formen des Contractings

  • Energieliefercontracting

  • Energieeinsparcontracting

  • Finanzierungscontracting

  • Betriebsführungscontracting

Entscheidet sich ein Unternehmen für ein Outsourcing, so kann dies meist mit (finanziellen) Vorteilen für das Unternehmen verbunden sein. Im Bereich des Energiecontractings ergeben …

Autoren: Susanne Regen , überarbeitet von Bernd Maur

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Energiemanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Energiemanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Energiemanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Energie |Energiemanagement

    Energieau­dits in klei­nen und mit­tle­ren Unter­neh­men

    Der praxisnahe Leitfaden zur Durchführung eines Energieaudits nach DIN EN 16247 von WEKA MEDIA. Arbeitshilfen, Excel-Tools, Tipps etc. für ein ...

    € 89,00 Buch mit CD-ROM
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Energie |Energieaudit

    Energieau­dit nach DIN EN 16247

    Der Leitfaden "Energieaudit nach DIN EN 16247" von WEKA MEDIA unterstützt Sie dabei, alle Anforderungen des EDL-G zu verstehen und erfolgreich ...

    € 248,00 DVD Version
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.