Fachbeitrag | Beitrag aus „IT-Know-how für den Datenschutzbeauftragten“
08.09.2016

Mobile Cloud Computing

7531-IT-Know-How für den Datenschutzbeauftragten

Cloud-Dienste über mobile Endgeräte

Cloud Computing und Mobile Computing gehören zu den wichtigsten Trends in der IT. Mobile Cloud Computing als Kombination aus beiden Technologien wird ebenfalls zunehmend wichtig.

Allerdings addieren sich nicht nur die Vorteile daraus, sondern auch die Risiken, die der Datenschutzbeauftragte kennen sollte.

Was genau ist Mobile Cloud Computing?

Kombination aus zwei IT-Trends

Mobile Cloud Computing bedeutet, Cloud-Dienste über mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones zu nutzen.

Auf den ersten Blick ist das nicht ungewöhnlich. Denn Cloud-Dienste zeichnen sich ja dadurch aus, dass sie sich über nahezu jedes Endgerät nutzen lassen. Eine Internetverbindung und ein Browser reichen in der Regel.

Genauer betrachtet bedeutet es allerdings, zwei aktuelle und gleichzeitig kritische IT-Trends gemeinsam zu nutzen. Das kombiniert die Vorteile, allerdings auch die Risiken.

Beispiel: Mobiler Zugriff auf Webmail

Viele Unternehmen nutzen bereits Mobile Cloud Computing, ohne sich dessen bewusst zu sein:

Es findet schon statt, wenn zum Beispiel ein Außendienstmitarbeiter über sein Smartphone auf das Webmail-Konto eines Mail-Providers zugreift.

Keine Randerscheinung

Es lohnt sich, Mobile Cloud Computing genauer zu betrachten, denn es wird immer wichtiger: Unternehmen werden eine hohe bis sehr hohe Investitionsbereitschaft in Mobile-Cloud-Lösungen zeigen. Das denkt mehr als die Hälfte (54 Prozent) der befragten Online-Experten …

Autor: Oliver Schonschek 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „IT-Know-how für den Datenschutzbeauftragten“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „IT-Know-how für den Datenschutzbeauftragten“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„IT-Know-how für den Datenschutzbeauftragten“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen