Lexikonstichwort | Beitrag aus „Betriebliches Brandschutzmanagement“
04.08.2016

Kulturgebäude

© antos777/​iStock/​Thinkstock

Unter einem Kulturgebäude versteht man eine bauliche Einrichtung von kultureller Bedeutung. Bei der kulturellen Bedeutung kann es sich um die Bausubstanz selbst, die im Gebäude befindlichen Sammlungen oder die im Kulturgebäude stattfindenden Aufführungen wie Konzerte, Lesungen etc. handeln. In vielen Fällen treffen alle Kriterien auf das Objekt zu, so sind Archive, Bibliotheken, Museen oder Sammlungen oft in historischen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden untergebracht. Besonderheiten ergeben sich bei diesen Gebäuden oft dadurch, dass die historische Bausubtanz durch moderne Anbauten erweitert ist, darüber hinaus, dass sich aufgrund der dort befindlichen Kulturgüter nicht alle Feuerlöscheinrichtungen eignen, da sie im Brandfall die Kulturgüter irreparabel beschädigen würden.

Individuelle Risikoanalyse und -bewertung

Aufgrund der unterschiedlichen Sammlungsinventare oder historischen Bausubstanz muss immer eine individuelle Risikoanalyse und -bewertung für jedes Kulturgebäude vorgenommen werden. Daher müssen entsprechende Meilensteine definiert werden, die es ermöglichen, eine objektspezifische Gesamtplanung zu erstellen.

Diese Meilensteine sind:

  • Bestandsaufnahme der Bausubstanz sowie des Inventars und seiner Lagerung

  • Dokumentation der Ordnung des Inventars

  • Verzeichnis des Standorts des Inventars

  • Dokumentation der Prozessschritte bei der Nutzung des Inventars

  • Dokumentation der besonderen Risiken, die sich aus der Stoffzusammensetzung des Inventars ergeben können

Autor: WEKA Fachredaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Betriebliches Brandschutzmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Betriebliches Brandschutzmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Betriebliches Brandschutzmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen