Lexikonstichwort | Beitrag aus „Arbeitsrecht für Betriebsräte - online“
06.04.2016

Feiertags- und Sonntagsarbeit

Business Team Achievement Success Mission Concept© Rawpixel /​ Fotolia

Nach § 9 Abs. 1 ArbZG dürfen Arbeitnehmer an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen von 0.00 bis 24.00 Uhr nicht beschäftigt werden. Von diesem Grundsatz gibt es jedoch Ausnahmen, etwa für Polizeibeamte, Rettungsfachpersonal, Feuerwehrleute usw. Das Verbot der Sonntags- und Feiertagsarbeit hat eine lange Tradition, die jedoch immer mehr gelockert wird. So komfortabel diese Tendenz für Kunden ist, so belastend kann dies für die Beschäftigten solcher Betriebe sein.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Es ist Arbeitgebern grundsätzlich verboten, die Beschäftigten an Sonn- und Feiertagen arbeiten zu lassen. Dieses Verbot ist sogar im Grundgesetz verankert.

  • Im Arbeitszeitgesetz sind jedoch zahlreiche Ausnahmen zum Feiertags- und Sonntagsarbeitsverbot festgelegt. So ist z.B. die Arbeit in der Gastronomie, in Krankenhäusern, in Versorgungsbetrieben und im künstlerischen Bereich auch an diesen Tagen erlaubt.

  • Zulässig ist die Sonn- und Feiertagsarbeit unabhängig von den gesetzlich geregelten Ausnahmen auch, wenn eine Aufsichtsbehörde dies auf Antrag des Arbeitgebers genehmigt.

  • Arbeitnehmer können erlaubte Sonn- und Feiertagsarbeit nur ablehnen, wenn im Arbeitsvertrag, in einem Tarifvertrag oder einer Betriebsvereinbarung die Arbeit an diesen Tagen ausgeschlossen ist.

  • Sonn- und Feiertagsarbeit soll die Ausnahme bleiben. Mindestens 15 Sonntage müssen im Jahr beschäftigungsfrei sein; per Tarifvertrag ist in einigen Branchen die Reduzierung dieser Mindestanzahl möglich.

  • Ein gesetzlicher …

Autor: Cecilia Hardenberg 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Arbeitsrecht für Betriebsräte - online“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Arbeitsrecht für Betriebsräte - online“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Arbeitsrecht für Betriebsräte - online“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Aktuelle Veranstaltungen