Lexikonstichwort | Beitrag aus „Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“
07.04.2016

Biometrische Zugangssysteme

© Andrey Popov/​fotolia.com

Da staunt der technische Laie doch schon gelegentlich, was moderne Technik heute so alles möglich macht: „Kollege“ Computer hat längst gelernt, Fingerabdrücke zu lesen (neuerdings können das sogar schon Smartphones), Gesichter zu erkennen oder Menschen anhand unverwechselbarer Merkmale der Iris ihrer Augen zu identifizieren. In diversen James-Bond-Filmen haben wir das vor wenigen Jahren noch für Science-Fiction gehalten.

Einführung zum Thema

Bei aller Faszination für das, was inzwischen technisch möglich ist, sind jedoch die Gefahren für den Datenschutz und die Persönlichkeitsrechte der betroffenen Personen unverkennbar, insbesondere wenn solche Daten einmal in die falschen Hände geraten sollten.

Hohes Gefahrenpotenzial

Daher sollte auch der Betriebsrat bei der Verwendung biometrischer Zugangssysteme besonders genau hinschauen, um Gefahren für die Persönlichkeitsrechte der Arbeitnehmer auszuschließen oder zumindest zu minimieren.

Das Gefährliche ist nicht unbedingt die Erhebung solcher Daten. Am Beispiel der Gesichtserkennung wird das deutlich: Ein Foto, das das Gesicht eines Menschen zeigt, ist längst keine harmlose Sache mehr. Längst gibt es Gesichtserkennungssoftware, die einen so in Sekundenschnelle identifizieren kann. Auch soziale Netzwerke wie z.B. Facebook arbeiten längst damit. Lediglich in Deutschland und den meisten europäischen Ländern darf Facebook diese Technik (noch) nicht einsetzen, in den USA beispielsweise aber schon.

Das zeigt, dass selbst etwas so

Autor: Marc Hesling

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Aktuelle Veranstaltungen