07.04.2016

Arbeitsschutz

Ein von Betriebsräten oftmals sehr vernachlässigtes Thema ist der Arbeitsschutz in seiner ganzen Vielfalt. Dass Betriebsräte dieses Thema gerne vernachlässigen, dürfte zu einem großen Teil daran liegen, dass die für den Arbeitsschutz relevanten Rechtsvorschriften sehr zahlreich, sehr unübersichtlich und mitunter schwer verständlich sind; zudem wird den meisten Betriebsräten regelmäßig das notwendige Fachwissen fehlen. Gleichwohl handelt es sich beim Thema „Arbeitsschutz“ um ein Thema von ganz zentraler Bedeutung: Niemand möchte durch die Arbeit krank werden. Daher sollten Betriebsräte an dieser Stelle dringend ihre Zurückhaltung aufgeben.

Einführung zum Thema

Vorliegend wird zunächst eine allgemeine Betriebsvereinbarung zum Thema „Arbeitsschutz“ vorgestellt. In künftigen Nachlieferungen wird dieser Beitrag durch weitere Spezialthemen zum Arbeitsschutz ergänzt. So wird es u.a. in Kürze noch weitere Beiträge zu den Themen Bildschirmarbeitsplätze, Gefährdungsbeurteilung, Arbeiten in stark belastenden Arbeitsumgebungen usw. geben.

Neben der Unfallverhütung ist es die betriebliche Gesundheitsförderung, die durch entsprechende Maßnahmen im Betrieb unterstützt werden kann und muss. Gesunde Arbeitnehmer erhöhen den Betriebsfrieden; sie sind aber auch unter Kostengesichtspunkten ein Gewinn für den Betrieb.

Ziele

Die betriebliche Gesundheitsförderung dient einerseits der Gesunderhaltung der Arbeitnehmer, andererseits dem Betrieb, weil sie Arbeitsunfälle und Erkrankungen im Betrieb …

Autor: Marc Hessling

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Kommentierte Betriebsvereinbarungen - online“ jetzt 30 Minuten live testen!