Fachbeitrag | Beitrag aus „Praxisleitfaden HOAI“
06.02.2016

Umweltverträglichkeitsstudie

3859 HOAI

Grundsätzliche Neuerungen durch die HOAI 2013 zur Landschaftsplanung und Umweltverträglichkeitsstudie

Zu den grundsätzlichen Neuerungen zum Teil 2 Abschnitt 2 Landschaftsplanung mit den Anlagen 4 bis 8 zur HOAI zu den Grundleistungen, der Anlage 9 zu den Besonderen Leistungen zur Flächenplanung und der Anlage 1, 1.1 zur HOAI zur Umweltverträglichkeitsstudie wie:

  • einheitliche Untergliederung der Leistungsbilder in vier Leistungsphasen,

  • weitestgehend einheitliche Bezeichnung der Leistungsphasen,

  • Funktion der abgestimmten Fassung als Ergebnis der Leistungsphase 4 und Stellung im Rahmen der Gesamt- und Fachplanung,

  • einheitliche prozentuale Bewertung der Leistungsphasen,

  • einheitliche Gliederung der Honorartafeln in drei Honorarzonen und

  • Besondere Leistungen

siehe Kapitel 10/2 Landschaftsplan.

Anlage 1.1.1: Leistungsbild Umweltverträglichkeitsstudie

Die Leistungen der Umweltverträglichkeitsstudie sind nach wie vor nicht als Planungsleistung im verbindlichen Teil der HOAI geregelt, sondern als Beratungsleistung in Anlage 1 HOAI verblieben, deren Darstellungen zum Leistungsbild in der Anlage 1.1.1 zur HOAI und zur Honorartafel in der Anlage 1.1.2 zur HOAI nur empfehlenden Charakter haben.

Wie in den verbindlich geregelten Landschaftsplanerischen Leistungen bildet die Leistungsphase 3 nun mit 50 % den Schwerpunkt der Umweltverträglichkeitsstudie.

Hinweis für die Praxis

Die bisherige Zielsetzung „zur Standortfindung als Beitrag zur Umweltverträglichkeitsprüfung“ wurde in der Novellierung zwar …

Autor: Peter Hermanns 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Praxisleitfaden HOAI“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Praxisleitfaden HOAI“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Praxisleitfaden HOAI“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen