Fachbeitrag | Beitrag aus „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“
11.04.2016

Lüftung und Warmwasser in Wohngebäuden

Die Bereitstellung von Warmwasser steht in Wohneinheiten heutzutage kaum noch in unmittelbarem Zusammenhang mit der Wärmeübertragung an den Raum. Eine ungleich größere Schnittstelle ergibt sich vielerorts mit dem Lüftungskonzept.

In der praktischen Anwendung handelt es sich heute um eigenständige Warmwasserversorgungssysteme mit einer durchaus synchronen Schnittstelle zum Lüftungskonzept. Besonders im Wohnungsbau mit entsprechenden Sanitärräumen zur Körperhygiene zeigen sich diese Schnittstellen allesamt in Abluftbereichen. Unabhängig von der Luftdichtigkeit der thermischen Hülle besteht in Wohneinheiten für Räume wie Toiletten, Duschbäder und Badezimmer, mit entsprechender Nutzungsfrequenz und den daraus resultierenden Feuchtespitzen, grundsätzlich ein Luftwechselbedarf.

Die Feuchtequellen in Wohneinheiten sind durchaus komplex, lassen sich aber dennoch zuordnen, wie nebenstehende Tabelle zeigt. Allein die aus den verschiedenen Feuchtequellen resultierenden Feuchtelasten (Wasserdampflasten) sind äußerst unterschiedlich.

Tabelle 1: Feuchtequellen und -lasten in Wohneinheiten

Ursache und Raumposition

Anreicherung mit Wasserdampf

Feuchte-Mittelwert (g /h)

Wasserdampf-Tagesmenge (l)

Mensch (organisch) (normale Wohnsituation in der gesamten WE)

leichte Aktivität

30–60

0,72–1,44 (24 h)

mittelschwere Tätigkeit

120–200

0,96–1,60 (8 h)

schwere Arbeit

200–300

1,60–2,40 (8 h)

Pflanzen (Zimmerpflanzen der gesamten WE)

Topfpflanzen, z.B. je Veilchen

5–10

0,12–0,24 (24 h)

Grünpflanzen,…

Autor: Frank Hartmann

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen