06.02.2016

Bauleitplanung – Leistungsbild Bebauungsplan

Bauleitplanung – Anwendungsbereich

Leistungsphasen und Leistungen

Gemäß § 19 Abs. 1 HOAI sind die Leistungen bei Bebauungsplänen in drei Leistungsphasen zusammengefasst und in Prozentsätzen der Honorare des § 21 HOAI bewertet.

Damit wurden die vormals fünf Leistungsphasen zu drei Leistungsphasen zusammengefasst. Die Leistungsphasen 1 bis 3 der HOAI 2009 werden komprimiert und bilden die Leistungsphase 1 „Vorentwurf für die frühzeitlichen Beteiligungen“. Die Leistungsphase 5 HOAI 2009 „Genehmigungsfähige Planfassung“ wird zur Leistungsphase 3 HOAI 2013 „Plan zur Beschlussfassung“ (s.u. Tab. 1). Die variable Bewertung der Prozentsätze in den Leistungsphasen 1 und 2 der HOAI 2009 ist entfallen.

Die neue Gliederung der Leistungsphasen 1 bis 3 ist angelehnt an den Regelablauf des Aufstellungsverfahrens nach BauGB.

Hinweis für die Praxis

Bei fehlender schriftlicher Vereinbarung bei Auftragserteilung gelten gemäß § 7 Abs. 5 HOAI die jeweiligen Mindestsätze gemäß § 20 Abs. 1 HOAI als vereinbart. Es empfiehlt sich daher, stets eine schriftliche Vereinbarung über einen ggf. höheren Honorarsatz zu treffen.

Tab. 1: Prozentsätze der Leistungsphasen

LPH

HOAI 2009

Prozentsatz

LPH

HOAI 2013

Prozentsatz

1

Klären der Aufgabenstellung

1–3 %

1

Vorentwurf für die frühzeitigen Beteiligungen

60 %

2

Ermitteln der Planungsvorgaben

10–20 %

3

Vorentwurf

40 %

4

Entwurf

30 %

2

Entwurf zur öffentlichen Auslegung

30 %

5

Planfassung für die Anzeige oder Genehmigung

7 %

3

Plan zur Beschlussfassung

10 %

Im Rahmen der HOAI-Novellierung wurde die Verteilung …

Autor: Alois Strohmayr

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „HOAI und Vertragsrecht“. Den vollständigen Beitrag und weitere interessante Artikel zu diesem Thema finden Sie im Produkt.

Zum Produkt "HOAI und Vertragsrecht"