News | Ausschreibung
09.06.2016

Leipzig, 20.04.2016 – Versicherungsforen – Wohngebäude, Sachversicherungen

Am 20./21.April 2016 traf sich erneut die Schadenwelt in Leipzig zum Messekongress „Schadenmanagement & Assistance“. Der von den Versicherungsforen Leipzig initiierte Messekongress ist der führende Marktplatz für Anbieter und Dienstleister der Versicherungswirtschaft mit Fokus auf das Schadenmanagement. An den beiden Messetagen wurden aktuelle Schadenlösungen, Branchenthemen, Neuheiten und Trends in Vorträgen, Live-Demos und am Messestand präsentiert.

Sturmschaden@ Balefire9 /​ iStock /​ thinkstock

Versicherungsschäden an Wohngebäuden

Unter anderen ist das Thema „Versicherungsschäden an Wohngebäuden“ ein Dauerbrenner. Hierbei handelt es sich um Schäden an Gebäuden verursacht durch z. B. Sturm oder Leitungswasser.
Die Anzahl der zu regulierenden Schäden ist enorm – die Schadensquote liegt hier bei ca. 73 %.

Der Schadenersatz durch den Versicherer ist hier nur ein Teil der Lösung. Auch die professionelle Instandsetzung und Behebung des Schadens durch den Fachmann ist zwingend erforderlich. Insbesondere bei größeren Schäden ist im ersten Schritt durch einen Gutachter oder Architekt eine Schadenbeurteilung und Bewertung anzuraten.

Hierbei greifen die Versicherer auf kompetente Hilfe zurück. Bausachverständige können durch Erfahrung und Fachwissen das Ausmaß der Schäden analysieren und marktgerecht bewerten. Nicht selten ist es auch erforderlich den Rückbau und die Schadensbehebung fachlich durch Sachverständige zu begleiten. Im direkten Kontakt mit dem Handwerker oder dem Schadensregulierer können so Schäden professionell repariert oder instandgesetzt werden. Nur so können kostspielige und nervenaufreibende Folgeschäden vermieden werden.

Für eine schnelle, nachhaltige und kompetente Kostenbewertung und Regulierung werden verstärkt sirAdos Baudaten von den Versicherern, Schadensregulierern, Gutachtern und Bausachverständigen eingesetzt. Mit Hilfe der eindeutig formulierten Leistungsbeschreibungen von Instandsetzungspositionen und –elementen ist eine schnelle und einfache Schadenserstbewertung möglich. Mit den herstellerneutralen und marktrecherchierten Baupreisen steht allen Beteiligten eine unabhängige Baupreisdatenbank zur Verfügung. Die Differenzierung der Leistung in Lohn-, Material- und Gerätekosten schaffen hierbei größte Transparenz für die Kalkulation und Prüfung von Regulierungsleistungen. Das örtliche Preisniveau von Bauleistungen kann zudem mit Hilfe der sirAdos-Ortsfaktoren individuell berücksichtigt werden.

 

Als Beispiel Auszüge aus der aktuellen sirAdos Baudatenbank:

Beispielpositionen

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Stabparkett, gespundet, EI,45/7/2,5,ern. 78,39 86,11 98,68 1,300 88,48 37,39 51,09
 

Stabparkett, gespundet, Stä­be mit 45° auf vor­han­de­nem Blind­bo­den ver­legt, ab­bauen und ent­sor­gen, Blind­bo­den auf Funk­tions­fähig­keit prü­fen. Parkett, ge­spun­det, dem vor­han­de­nen Ver­band entsprechend ver­le­gen und ver­deckt na­geln.

Die erneuerten Parkettstä­be sind in der Holzart, der Holzmaserung und der Farbe dem vorhan­de­nen Belag anzupassen.

Material  :               Eiche

Länge der Stäbe    :               45 cm

Breite der Stäbe     :               7 cm

Dicke der Stäbe     :               2,5 cm

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Nachtrocknen, ausgebaute Teile, Parkett 65,08 81,03 95,94 0,800 83,21 51,77 31,44
 

Nachtrocknen von ausgebauten Teilen aus his­to­ri­schen Par­kett- oder Holz­fuß­böden. Die Holz­feuch­te muss ent­sprechend den neuen raum­kli­ma­tischen Be­dingun­gen an­ge­passt wer­den.

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Kelleraußenwände freilegen,Hand/Maschine 48,07 62,23 76,60 1,400 64,09 4,85 53,34
 

Kelleraußenwände und Funda­mente für das Sa­nie­ren von Außen­mauern frei­legen, durch kom­bi­nier­te Ma­schi­nen- und Hand­arbeit.

Aushub­mas­sen neben dem Grabenrand lagern, Schacht­wän­de ab­stützen, Wand­ober­fläche grob rei­ni­gen; Bauschutt entsorgen.

Tiefe       :               bis 2,0 m

Grabenbreite         :               0,60 m

Art des Bodens     :               bindig bis nichtbindig, kaum Blockanteil

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Feuchtnebel-Strahlen, Flächenreinigung 9,92 12,25 14,99 0,200 12,68 5,06 7,62
 

Feuchtnebelstrahlen als Flächenreinigung zur Ent­fer­nung aller losen und haf­tungs­mindernden Be­stand­teile.

Leistung inkl. Entsorgung des Strahl­gutes

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Putz abschlagen, innen 9,29 10,71 13,09 0,270 10,79 1,10 9,69
 

Putz im Innenbereich restlos abschlagen und  Mau­er­werk reinigen; Bau­schutt entsorgen.

Putzdicke               :               …..

Anzahl Putzlagen  :               …..

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Verbundestrich abbrechen, 25 mm 7,49 9,18 11,51 0,200 9,47 2,21 7,26
 

Verbundestrich (Zementestrich) ab­bre­chen; Schutt ent­sor­gen.

Estrichgüte            :               bis C 30

Estrichdicke          :               bis 25 mm

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Tapete, Raufaser, beschichtet, entfernen 1,25 2,00 2,52 0,055 2,01 0,15 1,86
 

Tapete aus Raufaser mit Unter­ta­pe­te auf­rauen, mit Ta­pe­ten­lö­ser ein­strei­chen und einschl. an­haf­ten­der Kle­ber­rück­stän­de voll­flä­chig ent­fer­nen; Schutt ent­sor­gen.

Bauteil    :               …..

 

E Von Mittel Bis Zeit EP Material Lohn
Kondensattrockner, Estrichtrocknung Std 15,02 18,32 21,95
 

Kondensattrockner, elektrisch betrie­ben, auf­stellen/vor­hal­ten und ab­bauen, zur Trock­nung von Estrich­flächen. Die Vor­hal­tung um­fasst auch das Lee­ren der Kon­densat­be­hälter, die Justie­rung des Ge­räts u.dgl.

Abrechnung per Stück pro Einsatz­tag.

Geräteleistung      :               ca. 20 Liter/Tag

 

 

Beispielelemente

Element – Kurztext E Von Mittel Bis Zeit
Innenwand aus Ziegel, Hochlochziegel 12/1,2, mit Mörtelgruppe II, d=11,5 cm, instand setzen 42,89 51,00 60,08 0,48
Innenwand aus Mauerwerk, bis d=15 cm, rückbauen 24,16 32,83 41,24 0,29
Innentür aus Holz einschl. Blendrahmen, rückbauen St 25,03 30,11 37,29 0,5
Dachdeckung mit Flachdachpfannen auf Schalung mit Abdichtung, einschl. Verwahrungen aus Kupfer, instand setzen 66,96 79,42 99,75 0,84
Dachdeckung mit Betonsteindeckung und Unterspannbahn rückbauen 17,94 23,62 29,04 0,44

 

Autor: sirAdos Redaktion 

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen