08.06.2016

Kindertagesstätte

Autor: Brandoberrat Dipl.-Ing. Rainer Sonntag

Schnellübersicht

Zielgruppe/Bedeutung Zur Erklärung der Symbole siehe Teil 1/2, Seite 1. Zur Erklärung der Symbole siehe Zeichenerklärung im Verzeichnis „Redaktionelles“.

A

**

Fl

*

SB

***

FW

**

B

**

Zweck

Kindergärten sind Gebäude zur Tagesbetreuung von Kindern im Vorschulalter. Sie stellen Sonderbauten dar und sind insbesondere bezüglich der Rettungswege sorgfältig zu planen. Hierzu gibt es grundsätzliche Aussagen.

Anwendungsbereiche

Planung und Betrieb von Tageseinrichtungen für Kinder

Gesetzliche Grundlagen

Bauordnungen der Länder

SGB VIII

Kindergartengesetze der Länder

Allgemeines

Das Brandschutzkonzept bei der Erstellung einer Tageseinrichtung für Kinder (Kindergarten) beinhaltet die Einzelmaßnahmen aus

  • dem vorbeugenden baulichen Brandschutz,

  • dem anlagentechnischen Brandschutz,

  • dem organisatorischen Brandschutz,

  • dem abwehrenden Brandschutz.

Im Rahmen eines Brandschutzkonzepts werden die Maßnahmen angeführt und bewertet, die zur Erreichung der Schutzziele erforderlich sind. Die zugrunde gelegten Schutzziele werden abgeleitet aus öffentlich-rechtlichen Vorgaben, Vorstellungen des Bauherrn, Betreibers und des Sachversicherers. Beim Kindergarten steht klar der Personenschutz im Vordergrund. Dieser Aspekt ist so weitreichend, dass dagegen der Sachschutz in der Praxis geringe Bedeutung hat.

Rechtliche Grundlagen

Bauordnung

Grundsätzlich gelten die Bestimmungen der Bauordnung des jeweiligen Bundeslands, in dem der Kindergarten errichtet …

Autor: Rainer Sonntag

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Brandschutz im Bild“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Brandschutz im Bild“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Brandschutz im Bild“ jetzt 30 Minuten live testen!