06.02.2016

Ingenieurbauwerke – Genehmigungsplanung

Gemäß Anlage 12.1 umfasst die Leistungsphase 4, unverändert bezeichnet mit „Genehmigungsplanung“, folgende Grundleistungen sowie die folgenden beispielhaft aufgeführten Besonderen Leistungen:

Tab. 1: Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung

Grundleistungen

Besondere Leistungen

  1. Erarbeiten und Zusammenstellen der Unterlagen für die erforderlichen öffentlich-rechtlichen Verfahren oder Genehmigungsverfahren einschließlich der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen, Aufstellen des Bauwerksverzeichnisses unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter

  2. Erstellen des Grunderwerbsplans und des Grunderwerbsverzeichnisses unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter

  3. Vervollständigen und Anpassen der Planungsunterlagen, Beschreibungen und Berechnungen unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter

  4. Abstimmen mit Behörden

  5. Mitwirken in Genehmigungsverfahren einschließlich der Teilnahme an bis zu vier Erläuterungs-, Erörterungsterminen

  6. Mitwirken beim Abfassen von Stellungnahmen zu Bedenken und Anregungen in bis zu zehn Kategorien

  • Mitwirken beim Beschaffen der Zustimmung von Betroffenen

Grundleistungen

Grundleistung 4.a)

Diese Grundleistung wurde textlich überarbeitet. Ergänzt wurden u.a. die Worte „und Zusammenstellen“. Die Grundleistung 4.b) in der HOAI 2009 wurde dafür gestrichen.

Bei der Genehmigungsplanung ist zwischen öffentlichem und privatem Bauherrn zu unterscheiden. Öffentliche Bauvorhaben bedürfen …

Autor: Joachim Lorenz

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „HOAI 2013“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „HOAI 2013“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„HOAI 2013“ jetzt 30 Minuten live testen!