Fachbeitrag | Beitrag aus „Brandschutz im Bild“
08.06.2016

Industriebau – Grundlagen

3745 Brandschutz

Autoren: Dipl.-Ing. (FH) Sebastian Wiederer M.Eng., Dipl.-Ing. (FH) Ruth Ohlemann

Schnellübersicht

Zielgruppe/Bedeutung Zur Erklärung der Symbole siehe Teil 1/2 Seite 1. Zur Erklärung der Symbole siehe Zeichenerklärung im Verzeichnis „Redaktionelles“.

A

***

Fl

**

SB

**

FW

**

B

**

Zweck

Mit dem vorliegenden Beitrag über die grundlegenden Anforderungen an einen Industriebau sowie die kurze Einführung in die verschiedenen Berechnungsverfahren eines Industriebaus soll dem Leser ein ausreichender Einblick in die Thematik brandschutztechnische Bewertung eines Industriegebäudes gegeben werden.

Anwendungsbereiche

Der Beitrag dient vor allem bei der Neuplanung einer baulichen Anlage zur industriellen Verwendung. Bei bestehenden Industriebauanlagen können aus den dargelegten Anforderungen jedoch wichtige Impulse für eine Bestandsbewertung entnommen werden.

Gesetzliche Grundlagen

Musterbauordnung (MBO) – Fassung November 2002, zuletzt geändert September 2012

DIN 18230-1 Baulicher Brandschutz im Industriebau – Fassung September 2010

Muster-Industriebaurichtlinie (MIndBauRL) – Fassung Februar 2014

Synopse Entwurf MIndBauRL – Stand Dezember 2012

Erläuterungen zur Muster-Industriebaurichtlinie – Fassung 2000

Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR), hrsg. von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Einführung

Allgemeines

Aufgrund der Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten und der damit verbundenen Risiken werden Industriebauten grundsätzlich als bauliche Anlagen besonderer Art und …

Autor: Sebastian Wiederer 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Brandschutz im Bild“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Brandschutz im Bild“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen