Fachbeitrag | Beitrag aus „Brandschutz im Bild“
08.06.2016

HOAI und der bauliche Brandschutz

3745 Brandschutz

Autor: Dr. iur. Klaus-Peter Ohlemann

Schnellübersicht

Zielgruppe/Bedeutung Zur Erklärung der Symbole siehe Teil 1/2 Seite 1. Zur Erklärung der Symbole siehe Zeichenerklärung im Verzeichnis „Redaktionelles“.

A

***

Fl

***

SB

***

FW

B

*

Zweck

Dieser erste von zwei Aufsätzen legt dar, ob und wie der Brandschutz sich in der HOAI wiederfindet. Hierzu werden die verschiedenen Literaturmeinungen und die Auffassung der Rechtsprechung erläutert. In einem zweiten Beitrag wird die AHO genauer beleuchtet sowie ein Mustervertrag vorgestellt werden.

Anwendungsbereiche

Der Beitrag dient Inhabern von Ingenieurbüros dazu, die rechtliche Situation bei der Preisfindung der eigenen Leistung besser einzuschätzen.

Gesetzliche Grundlagen

HOAI 2009, 2013 und alte Fassung§§ 631 ff. BGB

HOAI und warum der Brandschutz da nicht reinpasst

Rechtliche Einordnung der HOAI

Die HOAI als Honorarordnung wendet sich an Architekten/-innen und Ingenieure/-innen [1], da die neue HOAI dies jetzt ausdrücklich für beide Geschlechter aufführt. Deren jeweilige Pflicht richtet sich aber nach dem abgeschlossenen Vertrag. Aus diesem, nicht aus der HOAI, ergibt sich, was er i.S.v. § 631 Abs. 1 BGB schuldet. Gegebenenfalls muss dies durch Auslegung ermittelt werden. [2]

Der BGH hat in einem Urteil (10.07.2013, Az. VII ZR 329/02) zum Umfang des Architektenauftrags festgehalten, dass das vorhergehende Berufungsgericht bereits die richtige Ansicht vertrat, dass nämlich der Umfang des dem Architekten erteilten Auftrags durch …

Autor: Klaus-Peter Ohlemann 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Brandschutz im Bild“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Brandschutz im Bild“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen