Fachbeitrag | Beitrag aus „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“
11.04.2016

Die Lüftungstechnik in der Raumgestaltung

Lueftungskonzepte

Nicht nur bei Architekten, sondern auch bei Raumgestaltern sorgen sichtbare Elemente der Lüftungstechnik nicht selten für Vorbehalte aufgrund der „Optik“. Dies betrifft sowohl Komponenten und Bauteile im Innenraum als auch sichtbare Komponenten an und in der Fassade (Umschließungsfläche), der Außenansicht des Gebäudes.

Die Bauplanung im Allgemeinen sieht sich darüber hinaus mit dem Dilemma konfrontiert, „immer mehr Haustechnik unterbekommen zu müssen“. Dieses „Unterbekommen“ bedeutet in der Regel, bis auf wenige Ausnahmen, ein Verstecken, Integrieren oder Verkleiden in der Baukonstruktion oder des Innenausbaus (Installationsschächte, -ebenen usw.).

Dies bedeutet freilich zuzüglich des erhöhten Materialaufwands, der neben der Raumlufttechnik natürlich auch andere Gewerke wie z.B. Roh- und Trockenbau betrifft und sich entsprechend auf den Bauzeitenplan auswirkt, auch zusätzliche Abstimmungen der Bauleitung, bzw. Baubegleitung.

Quelle: Tom Baerwald/Forum Wohnenergie

Abbildung 1: Sichtbare Aufputzinstallation eines Abluftkanals in einer offenen Wohnküche

Überdies sehen sich viele Bauherren und Entscheider in einem Konflikt zwischen der Notwendigkeit lüftungstechnischer Maßnahmen einerseits und den Problemstellungen der Integration in das jeweilige Bauwerk bzw. die jeweilige Nutzungseinheit andererseits.

Hinweis

Gerade aus dieser Problemstellung heraus ergeben sich oft scheinbar pragmatische Lösungsansätze durch Reduktion der Komponenten oder anderweitige „Vereinfachungsansätze“,…

Autor: Frank Hartmann 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Lüftungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude erstellen und dokumentieren“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen