Fachbeitrag | Beitrag aus „Maßtoleranzen und Unregelmäßigkeiten im Baualltag“
15.03.2016

Beurteilung von Maßabweichungen und Unregelmäßigkeiten

3300_Maßtoleranzen und Unregelmäßigkeiten im Baualltag

Mangelbegriff

Der Bauherr eines Gebäudes hat nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch und auch gemäß VOB einen Anspruch auf ein mangelfreies Werk. Weicht die ausgeführte Bauleistung in negativer Weise vom vertraglich vereinbarten Zustand ab bzw. entspricht der Istzustand einer Leistung nicht dem Sollzustand, so spricht man von einem Mangel.

„Der Unternehmer hat dem Besteller das Werk frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen. Das Werk ist frei von Sachmängeln, wenn es die vereinbarte Beschaffenheit hat. Soweit die Beschaffenheit nicht vereinbart ist, ist das Werk frei von Sachmängeln,

  1. wenn es sich für die nach dem Vertrag vorausgesetzte, sonst

  2. für die gewöhnliche Verwendung eignet und eine Beschaffenheit aufweist, die bei Werken der gleichen Art üblich ist und die der Besteller nach der Art des Werkes erwarten kann.“ (§ 633 BGB)

Ab wann stellt eine Unregelmäßigkeit oder eine Maß-, Winkel- oder Ebenheitsabweichung einen Mangel dar?

Um diese Frage beantworten zu können, gilt es, in einem ersten Schritt zu klären, welche Leistungsqualität ein Bauherr erwarten kann.

Wie ist das Bausoll definiert?

Aus technischer Sicht ist das Bausoll dann erreicht, wenn

  1. die Beschaffenheitsvereinbarungen,

  2. die vertraglich vorausgesetzte Verwendungseignung,

  3. die gewöhnliche Verwendungseignung,

  4. die übliche Beschaffenheit (mittlerer Güte) von Werken gleicher Art, die der Bauherr nach der Art des Werks erwarten kann,

eingehalten wurden bzw. wurde. Die Punkte 1 bis 4 sind als Reihung zu verstehen,…

Autor: Petra Derler 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Maßtoleranzen und Unregelmäßigkeiten im Baualltag“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Maßtoleranzen und Unregelmäßigkeiten im Baualltag“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen