Fachbeitrag | Beitrag aus „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“
19.03.2016

Bauwerksabdichtungen – Teil 4: Abdichtungen gegen Bodenfeuchte (Kapillarwasser, Haftwasser) und nichtstauendes Sickerwasser an Bodenplatten und Wänden, Bemessung und Ausführung nach DIN 18195-4

Abdichtungen von Außenwandflächen

Vertikalabdichtung

Die Abdichtung erdberührter Bauteile wird zum Schutz gegen Spritzwasser in der Regel planmäßig bis 300 mm über Gelände hochgeführt (Sockelzone). Nach Anpassung der Geländeoberfläche darf dieser Wert das Maß von 150 mm nicht unterschreiten.

In der Sockelzone darf auf die Abdichtung verzichtet werden, wenn dort ausreichend wasserabweisende Bauteile (z.B. wasserabweisender Sockelputz auf einer MDS) zum Einsatz kommen.

Abb. 1: Prinzipskizze Abdichtungsabschluss in der Sockelzone

Die Abdichtung kann im Sockelbereich auch hinter der Sockelbekleidung (z.B. ein Wärmedämmverbundsystem) hochgezogen werden. Bei einem zweischaligen Mauerwerksbau sollte der Schalenzwischenraum oberhalb der Geländeoberfläche entwässert werden.

Abb. 2: Prinzipskizze Abdichtungsabschluss in der Sockelzone; hinterlüftete Verblendschale, Entwässerung über OK Gelände

Eine Entwässerung unterhalb der Geländeoberfläche ist möglich, wenn diese in eine Sickerschicht oder Dränung mündet.

Abb. 3: Prinzipskizze Abdichtungsabschluss in der Sockelzone; hinterlüftete Verblendschale, Entwässerung unter OK Gelände

An bodentiefen Fenstern, Türen etc. sind besondere Maßnahmen zum Schutz gegen das Eindringen von Wasser notwendig. Neben ausreichend dimensionierten Vordächern bietet sich z.B. der Einbau von Rinnen an.

Abb. 4: Prinzipskizze Abdichtungsanschluss an einer niveaugleichen Tür

Die vertikale Abdichtung muss an die Querschnittsabdichtung anschließen und mit dieser

Autor: Jens Koch

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen