Fachbeitrag | Beitrag aus „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“
19.03.2016

Bauwerksabdichtungen – Teil 1: Grundsätze, Definitionen, Zuordnung der Abdichtungsarten nach DIN 18195-1

Normen und Tabellen für Bauleiter

Tab. 1: Begriffe

Begriff

Erläuterung

Abdichtung

flächiges Gebilde aus einer oder mehreren, im Verbund hergestellten oder untereinander vollflächig verklebten Abdichtungslagen

Abdichtungslage

flächiges Gebilde aus Abdichtungsstoffen

Bemessungswasserstand

bei von außen drückendem Wasser:

höchster bekannter, nach Möglichkeit aus langjähriger Beobachtung resultierender Grundwasserstand bzw. Hochwasserstand

bei von innen drückendem Wasser:

höchster, planmäßiger Wasserstand

Eintauchtiefe

Höhendifferenz zwischen der tiefsten abzudichtenden Bauteilfläche und dem Bemessungswasserstand

Nassraum

Innenraum, in dem nutzungsbedingt so viel Wasser anfällt, dass eine Fußbodenentwässerung notwendig ist

Bäder im Wohnungsbau ohne Bodenablauf gelten gemäß Norm nicht als Nassräume.

Sickerwasser, aufstauend

durch die Schwerkraft abfließendes Niederschlags- und/oder Brauchwasser, welches auf wenig durchlässigen Bodenschichten zeitweise aufstauen kann

WU-Beton

Beton mit hohem Wassereindringwiderstand

Die Wahl der Abdichtungsstoffe und die Ausführung der Abdichtung sind im Wesentlichen von der Art der Wassereinwirkung, der Art des Bauteils und der Nutzung des Bauwerks abhängig.

Die in der Norm definierten Lastfälle lassen sich wie folgt unterscheiden:

Abdichtung gegen Bodenfeuchte

Beim Lastfall Bodenfeuchte liegen stark durchlässige Böden vor. Diese sind für abfließendes Niederschlags- und/oder Brauchwasser so durchlässig, dass es ungehindert von der Oberfläche des Geländes bis zum freien Grundwasser …

Autor: Jens Koch 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“. Sie können den vollständigen Text nachlesen, indem Sie das Produkt „Die wichtigsten Normen und Tabellen für Bauleiter - Premium“ bestellen und 14 Tage lang kostenlos testen.

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen