06.02.2016

Anwendungsbereich

In Teil 2, Abschnitt 2 werden die Leistungen der Landschaftsplanung erfasst.

Der in § 22 Abs. 1 HOAI geregelte Anwendungsbereich ist im Vergleich zur HOAI 2009 dahin gehend geändert worden, dass infolge der Aktualisierung und Anpassung der Leistungsbilder zu den Landschaftsplanerischen Leistungen nunmehr das „Mitwirken beim Verfahren“ entfallen ist. Die in diesem Zusammenhang zu erbringenden Leistungen sind nun eindeutig in der Anlage 9 HOAI als Besondere Leistungen herausgestellt, dort insbesondere unter den Ziff. 3, 5 und 6i) bis l).

Die Regelung in § 22 Abs. 2 HOAI ist im Vergleich zur vorhergehenden Fassung klarer strukturiert und gegliedert und umfasst nun die fünf preisrechtlich geregelten Landschaftsplanerische Leistungen der

  1. Landschaftspläne,

  2. Grünordnungspläne und landschaftsplanerischen Fachbeiträge,

  3. Landschaftsrahmenpläne,

  4. landschaftspflegerischen Begleitpläne und

  5. Pflege- und Entwicklungspläne.

Die Leistungen der Umweltverträglichkeitsstudie sind nach wie vor nicht als Planungsleistung im verbindlichen Teil der HOAI geregelt, sondern als Beratungsleistung in Anlage 1 HOAI verblieben, deren Darstellungen zu Leistungsbild und Honorartafel nur empfehlenden Charakter haben. LandschaftsplanungUmweltverträglichkeitsstudie

In § 22 Abs. 2 Ziff. 2 HOAI sind nun neben den Grünordnungsplänen auch die landschaftsplanerischen Fachbeiträge aufgeführt. Diese Ergänzung wurde im Hinblick auf die letzte Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) aufgenommen. Darin findet …

Autor: Peter Hermanns

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „HOAI 2013“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „HOAI 2013“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„HOAI 2013“ jetzt 30 Minuten live testen!