News | Beitrag aus „Energieeffizientes Planen und Bauen nach EnEV 2016“
21.01.2016

Änderung der bauaufsichtlichen Zulassung der WDVS

4980_Energieeffizientes Planen und Bauen nach EnEV 2016

Nachdem es wiederholt bei Bränden in Gebäuden mit Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) aus EPS-Dämmungen zu erhöhten Brandschäden gekommen ist, wurden in der Landesbauministerkonferenz im November 2014 Untersuchungen zur Ursache in die Wege geleitet. Auf der Grundlage der daraus folgenden Ergebnisse wurden Änderungen in den allgemeinen Anforderungen an die Ausführung dieser Systeme beschlossen.

Diese Änderungen müssen unmittelbar seitens der Hersteller in die jeweiligen Herstellerrichtlinien eingearbeitet werden. Sie beinhalten neben zusätzlichen brandschutztechnischen Ausführungsvorschriften auch Empfehlungen zur Instandhaltung bestehender Fassaden.

Das bedeutet, dass die bisherigen Anforderungen, vor allem hinsichtlich des Brandschutzes, nicht mehr dem Stand der Vorschriften entsprechen und die WDVS somit nicht in der bisherigen Form verarbeitet werden dürfen.

Hinweis für die Praxis

Die neuen Anwendungshinweise sind für Neubauten und Sanierungen verpflichtend vorgeschrieben. Auch wenn noch nicht alle Hersteller ihre Verarbeitungshinweise aktualisiert haben, sollten die neuen Regeln unbedingt beachtet und eingehalten werden. Im Schadensfall kann es ansonsten möglicherweise zu Problemen mit der Versicherung kommen.

Erweiterung der brandschutztechnischen Vorschriften

Die wesentliche Erweiterung besteht darin, dass ergänzend zu den bisherigen Anforderungen an den Brandschutz, wie z.B. Brandriegel bzw. Maßnahmen zur Verhinderung von Brandüberschlägen im Fensterbereich, künftig weitere …

Autor: Wilfriede Renate Schamoni 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Energieeffizientes Planen und Bauen nach EnEV 2016“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Energieeffizientes Planen und Bauen nach EnEV 2016“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Energieeffizientes Planen und Bauen nach EnEV 2016“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen