Lexikonstichwort | Beitrag aus „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ 07.04.2016

Verpacker

Als Verpacker gilt gemäß ADR/RID das Unternehmen, das die gefährlichen Güter in Verpackungen einschließlich Großverpackungen und Großpackmittel einfüllt und gegebenenfalls die Versandstücke zur Beförderung vorbereitet.

Verpacker im Sinne der GGVSEB sind auch Unternehmen, die gefährliche Güter verpacken lassen oder Versandstücke oder deren Kennzeichnung ändern oder ändern lassen.

Verantwortung für Verpackungsvorgänge

Entgegen der gängigen Meinung, es handele sich hierbei um die Person, die tatsächlich das Gefahrgut verpackt, ist auch diese Verantwortung dem Unternehmen zugeordnet, in dem Verpackungsvorgänge stattfinden.

Der Kommissionierer an einer Packstraße beispielsweise ist lediglich ein Erfüllungsgehilfe des Verpackers. Es ist also notwendig, dass die Erfüllungsgehilfen eines Verpackers über genaueste Arbeitsanweisungen für …

Autor: WEKA Fachredaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ jetzt 30 Minuten live testen!