Lexikonstichwort | Beitrag aus „Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“
23.06.2016

Steinbearbeitungsplatz

ndoeljindoel/​iStock/​Thinkstock

Unter einem Steinbearbeitungsplatz versteht man eine Arbeitsstelle innerhalb der Be- bzw. Verarbeitung von Natursteinen. Die Be- oder Verarbeitung der Steine kann noch vor Ort stattfinden oder in dafür ausgelegten Betrieben. Die Palette der Endprodukte reicht von Pflastersteinen über Fensterbänke bis hin zu Grabsteinen. Gesundheitsbelastungen finden bei den Vorgängen in den Formen von Lärm, Staub, Vibrationen und Heben und Tragen von schweren Lasten statt.

Gesundheitsbelastungen bei Steinarbeitsplätzen

Bei fast allen Verfahren und Mitteln zur Steinbearbeitung entsteht ein gewisses Ausmaß an gehörschädigendem Lärm für die Mitarbeiter. Als Richtpegel gilt ein Wert von 85 dB, der nicht überschritten werden sollte.

Bei der Bearbeitung von Natur- und Kunststeinen können Feinstäube entstehen, die über die Atemwege in die Lunge gelangen und dort die Lungenfunktion einschränken und sogar schädigen können. Besonders gefährlich kann der Quarzfeinstaub sein, weil die darin enthaltene kristalline Kieselsäure Staublungenerkrankungen wie Silikose und Silikotuberkulose verursachen kann. Durch schweres Heben und Tragen – auch durch Fehlhaltungen in diesem Zusammenhang – kann es zu Erkrankungen an der Wirbelsäule kommen.

Im Rahmen des Einsatzes von Drucklufthämmern, Schlagbohrern oder Schleifmaschinen kommt es zu Erschütterungen und Vibrationen bei der Bearbeitung. Bei regelmäßiger Verwendung kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Schmerzen oder auch Bewegungseinschränkungen an den Gelenken …

Autor: WEKA Fachredaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen