03.08.2020

Richtig stehen am Arbeitsplatz: Beschäftigte jetzt wirksam entlasten

Stehen ist Schwerstarbeit – jedenfalls immer dann, wenn es bedeutet, über längere Zeit stehen zu müssen. Denn fürs Stehen muss der Körper richtig viel und dazu noch höchst einseitige Muskelarbeit leisten. Außerdem ist längeres Stehen für den Kreislauf sehr belastend. Es gibt aber eine ganze Reihe von technischen und organisatorischen Einzelmaßnahmen, durch die Ihr Unternehmen hier entgegenwirken kann. Dazu kommen vielfältige Übungen für Beschäftigte. Denn richtig Stehen am Arbeitsplatz will gelernt sein!

Mann steht am Arbeitsplatz und hat Schmerzen im Rücken
Autor*in: Markus