Lexikonstichwort | Beitrag aus „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“
07.04.2016

Gefahrgutrecht

© michaeljung/​iStock/​Thinkstock

Gefährliche Güter werden per LKW, Tanklastzug, PKW, Bahn, Schiff oder Flugzeug transportiert. Der Schutz der Öffentlichkeit und Umwelt vor den Gefahren der transportierten Güter ist hierbei oberste Prämisse. Das Gefahrgutrecht benennt, welche Waren und Stoffe als Gefahrgut gelten und umfasst alle Vorschriften und Regelungen hinsichtlich der Kennzeichnung, der Beförderung und der Zwischenlagerung von Gefahrgut.

Rechtsquellen Gefahrgut

Regelungen (Auswahl)

ADR (Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße)

Das Übereinkommen beinhaltet ein umfassendes Regelwerk für die Klassifizierung, Verpackung, Kennzeichnung und Dokumentation gefährlicher Güter im Straßenverkehr. Insgesamt wurde das ADR bereits von 49 Staaten unterzeichnet (Stand August 2015).

Es wird unter anderem von allen am Umschlag und Transport Beteiligten ein Nachweis der Kenntnis über die gültigen Gefahrgutvorschriften sowie die Stellung eines Gefahrgutbeauftragten gefordert. In den meisten Fällen ist es sogar nötig, dass der Fahrer des Transports einen speziellen Gefahrgutführerschein besitzen muss.

Überdies stellt das ADR Regeln sowohl für den multimodalen Transport (Straße, Schiene, Schiff etc.), als auch für den Bau von Behältern, Tanks und Fahrzeugen für Gefahrguttransporte auf und regelt mögliche Befreiungen von der Einhaltung der Regeln des ADR.

Das ADR wird alle zwei Jahre an die neuesten technischen und juristischen Erkenntnisse angepasst, die …

Autor: WEKA Fachredaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen