Lexikonstichwort | Beitrag aus „Betriebliches Gefahrstoffmanagement“
21.07.2016

Exposition-Risiko-Beziehung (ERB)

© ArtboyAnimation/​iStock/​Thinkstock

Eine Exposition-Risiko-Beziehung beschreibt bei krebserzeugenden Stoffen, für die kein Wirkungsschwellenwert festgelegt werden kann, die Beziehung zwischen der Exposition am Arbeitsplatz und dem zusätzlichen Krebsrisiko, das durch die Exposition ausgelöst wird. Es definiert zwei Risikoschwellenwerte, die in der öffentlichen Diskussion auch als „Ampelmodell“ bezeichnet werden.

Risikoschwellenwerte

Das Ampelmodell definiert zwei Risikoschwellenwerte:

  • das Akzeptanzrisiko, unterhalb dessen ein Risiko akzeptiert wird

  • das Toleranzrisiko, das ein erhöhtes Krebsrisiko beschreibt, oberhalb dessen ein Risiko nicht tolerabel ist

Grundlagen

Nach § 10 Abs. 2 der Gefahrstoffverordnung muss der Arbeitgeber sicherstellen, dass bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen die Arbeitsplatzgrenzwerte eingehalten werden. Da für die überwiegende Zahl der krebserzeugenden Stoffe derzeit jedoch kein Arbeitsplatzgrenzwert abgeleitet werden kann, hat der Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) ein Gesamtkonzept zur Festlegung risikobasierter Grenzwerte für krebserzeugende Stoffe erarbeitet.

Dieses Konzept wurde 2008 erstmals veröffentlicht und ist bisher weltweit einmalig. Die vom AGS vorgeschlagenen Grenzrisiken stellen keine arbeitsmedizinisch-toxikologischen Grenzen dar, sondern werden im Rahmen einer gesellschaftspolitischen Setzung festgelegt.

Höhe der vorgeschlagenen Grenzrisiken

Der AGS hat die folgenden stoffübergreifenden Risikogrenzen für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen beschlossen:

Autor: Ulrich Welzbacher

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Betriebliches Gefahrstoffmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Betriebliches Gefahrstoffmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Betriebliches Gefahrstoffmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Aktuelle Veranstaltungen