Lexikonstichwort | Beitrag aus „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“
07.04.2016

Altlastensanierungsverfahren

Arbeitssicherheit Grundlagen© michaeljung/​iStock/​Thinkstock

Aufgrund der großen Anzahl an möglichen Schadstoffen und der verschiedenen Bodenarten können eine Vielzahl von unterschiedlichen Altlastensanierungsverfahren zum Einsatz kommen. Hierbei muss mittels Voruntersuchungen und Analysen der Boden bzw. der Schadstoff genau charakterisiert werden, um ein optimales Verfahren auszuwählen.

Die Auswahl des im konkreten Fall anzuwendenden Sanierungsverfahrens richtet sich vor allem nach dem Ausmaß der Gefährdung (Gefahr für Anwohner), der Ausdehnung und Art der Kontamination, dem Verwendungszweck des Standorts nach der Sanierung, der Kontrollierbarkeit und Störanfälligkeit der Sanierungsmaßnahmen, dem Kosten-Nutzen-Verhältnis sowie der Entsorgung von anfallenden Abfällen und Abwässern.

Unterscheidung verschiedener Sanierungsverfahren

Die verschiedenen Altlastensanierungsverfahren können unterteilt werden in thermische, physikalisch-chemische und innovative Sanierungsverfahren.

Thermische Sanierungsverfahren

Beim thermischen Sanierungsverfahren werden die Schadstoffe aus dem Boden durch Verbrennung abgebaut. Thermische Altlastensanierungsverfahren entsprechen im Wesentlichen denselben Prozessen wie bei der thermischen Abfallbehandlung. Die Schadstoffe werden bei gleichzeitiger Volumenverminderung verbrannt. Im Unterschied zu Müllverbrennungsanlagen und Sonderabfall-Verbrennungsanlagen (bei denen sogar Energie gewonnen werden kann) sind die Anlagen zur Pyrolyse oder Hochtemperaturvergasung jedoch schadstoffabbaufixiert. Bei diesen …

Autor: WEKA Fachredaktion 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen